Stoffstrommanagement


SAP Material Flow Management for Waste and Recycling

Ein intelligentes Stoffstrommanagement bildet die Basis für wichtige Unternehmensentscheidungen. Daher gilt es die bei der Erbringung von Entsorgungsdienstleistungen anfallenden Stoffströme nicht nur hinsichtlich der Gefährlichkeit der Abfälle zu überwachen. Dennoch macht die Vielzahl an nationalen und internationalen Vorschriften und Gesetzen die umweltgerechte Abfallentsorgung zu einem komplexen Thema. Wie bewältigt man die steigende Komplexität der Nachweisprozesse? Und wie setzt man Informationstechnologie heute clever ein, um die mit der Nachweispflicht verbundenen Kosten im operativen Geschäft unter Kontrolle zu halten.

SAP Material Flow Management for Waste and Recycling bietet Ihnen die Möglichkeit, die rechtlich relevanten Richtlinien präzise einzuhalten. Darüber hinaus liefert das integrierte Stoffstrommanagement wertvolle Kennzahlen als Basis für Managemententscheidungen.

Nutzen:

  • Erhöhte Effizienz und geringere Fehleranfälligkeit durch eine zentralisierte Dateneingabe, Dokumentation und Speicherung
  • Verbesserte Kontrolle der Abfallströme durch eine effizientere Stoffstromverfolgung
  • Erhöhte Transparenz von wichtigen Unternehmensinformationen
  • Verbesserte Analysemöglichkeiten durch Zugriff auf Echtzeitdaten
  • Verbesserte Einhaltung von Rechtsvorschriften durch die Möglichkeit zur Hinterlegung von nationalen als auch internationalen Regelungen
  • Vereinfachtes Reporting sowohl gegenüber Behörden als auch Kunden


 

 

Zum Seitenanfang